Termine

Levade-Schimmel-Typo    Vorträge/Seminare/Feste 2018

Kolloquium Equinum (K.E.): Vortragsreihe rund ums Pferd

Beginn: 19:00 Uhr im kleinen Seminarraum des Barockreitzentrum, Eintritt € 10,00 pro Person, sofern nicht anders angegeben

 

Januar

18.01.2018:” Die wunderbare Welt der Emotionen ” mit  dem Team von Damanhur Deutschland

Wir alle wissen, wie entscheidend Gefühle unser Leben prägen und wie wichtig sie im Umgang miteinander sind. Das gilt ganz besonders für Kinder und Pferde, die sehr emotional auf Einflüsse von außen reagieren. Pferde sind Fluchttiere, die sich unangenehmen Gefühlen einfach durch Flucht  oder , falls das nicht möglich ist,
abgestumpftes Verhalten entziehen.P1090345 - Kopie

Piviere Cetriolo aus Damanhur möchte uns in einem interessanten Vortrag zeigen, wie wir zwischen Emotion und Affekt unterscheiden  und damit lernen können, die eigentliche Kraft emotionaler Energien zur Verfügung zu haben. Eine wohltuende Erkenntnis, dass wir uns jenseits der eingefahrenen Bahnen, in denen wir im Allgemeinen leben und fühlen, immer mehr in anderen wiedererkennen.

Wenn wir lernen, mit Emotionen umzugehen, werden wir zum Chef unserer Lebensumstände (und unserer Pferde) anstatt uns vom Fluss der Emotionen mitreißen zu lassen oder in deren Wogen unterzugehen. Wir können lernen, unsere Gefühle zu beherrschen und damit bestimmen, ob wir zufrieden und glücklich oder unzufrieden und unerfüllt sein wollen.

Beginn ist um 19.00 Uhr im kleinen Seminarraum, der Eintritt beträgt € 10,00 / Person.

Anmeldungen bitte unter info@barockreitzentrum.de

Februar

07.02.2018: K.E.: “Der ehrliche Weg zur Versammlung” mit Dorothee Baumann-PellnySagitario

Die Referentin Dorothee Baumann-Pellny erklärt in Ihrem spannenden Abendvortrag die verschiedenen Aspekte der Versammlung und zeigt Irrwege auf.

Über Stufen führt sie den Zuhörer dahin, bewusst zu erkennen, dass nur der sinn- und gefühlvoll handelnde Reiter durch achtsames, beständiges Lernen imstande ist, dem Ziel Versammlung Schritt für Schritt näher zu kommen.

Zahlreiche Bilder und wertvolle Tipps weisen den Weg zur Umsetzung des Themas, welches Losgelassenheit, Zufriedenheit und freiwillige Mitarbeit des Pferdes zum Ziele hat.

Denn, – Nur ein zufriedenes und gelöstes Pferd lässt sich auch versammeln.

Die mehrfach erfolgreiche Buchautorin Dorothee Baumann-Pellny verfügt über ein umfassendes Wissen und einen reichhaltigen Erfahrungsschatz in der klassischen Ausbildung von Reiter und Pferd. Über Jahrzehnte hat sie selbst viele Pferde, einige davon bis zu Europa Championaten und zur Hohen Schule, ausgebildet.

In anschließender Diskussionsrunde können Fragen zum Thema gestellt werden. Es findet kein Praxisteil statt.

Beginn ist 19.00 Uhr im kleinen Seminarraum, der Eintritt beträgt € 10,00 pro Person.

Anmeldungen bitte unter info@barockreitzentrum.de

24.02.2018 von 10-16 Uhr:VFD-Kompetenzseminar: „Thermoregulation und Body Condition Score (BCS)“ mit Dr. Margit H. Zeitler-Feicht und Dr. Miriam Baumgartner                                   

März

03.03.2018: Doppellongen- / Langer Zügel- /Reitkurs mit Ulrike Störzbach

Krämer Jubi 2017d

Die Ausbildung an der Doppellonge und dem Langen Zügel erfordert einiges an Können und viel Vertrauen von Pferd und Mensch. An diesem Tag wollen wir uns theoretisch und praktisch mit der Geschichte der Doppellonge beschäftigen, die Ausrüstung, die Vorbereitung der Pferde sowie natürlich der praktischen Arbeit. Die Teilnahme erfolgt mit eigenem Pferd. Schulponys stehen begrenzt zur Verfügung.

Aber auch die Ausbildung unter dem Sattel soll nicht vernachlässigt werden. Gerne arbeiten wir mit Ihrem Pferd unter dem Sattel. Sie können ganz frei entscheiden, was Sie an diesem Tag erarbeiten wollen.

Der Tageskurs kostet € 95,00, Gastboxen stehen für € 25,00 zur Verfügung, Schulponys kosten € 20,00. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Kurszeiten: 9.30 – 18.00 Uhr. In der Mittagspause können wir Pizza bestellen. Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de oder über Barockreitzentrum Heimsheim oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

07.03.2018: K.E. “Pferde sind die beste Medizin” mit Ulrike Störzbach, Brigitte Koch und Sigrun Barck

IMG_7931

Das Pferde “Heiler” sind, ist bekannt. Dass sie aber soviel mehr für den Menschen sein können und auf ihre eigene Art den Menschen gesundheitlich unterstützen, ist vielen Reitern nicht bekannt. Wir möchten an diesem Abend das Pferd von der therapeutischen Seite betrachten und zeigen Ihnen sowohl die Ausbildung des Therapiepferdes alsauch die Entwicklung der Heilung beim Menschen auf.

Beginn ist um 19.00 Uhr im kleinen Seminarraum, der Eintritt kostet € 10,00 pro Person. Ein Praxisteil wird in der Halle stattfinden. Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de

22.03.2018:  ” Lernen – zu wünschen  ” mit dem Team von Damanhur Deutschland

Jeder von uns hat Wünsche. Von Kindheit an vergleichen wir uns mit anderen und nutzen unsere Wünsche als Maßeinheit, um unseren Grad an Glück und Befriedigung im Leben zu bestimmen. Beeinflusst durch Erziehung, Umwelt und genetisches Erbe, formen diese Wünsche auf aktive und passive Art unsere tagtäglichen Wahrnehmungen und Emotionen.

Wir sind oft sehr gut darin, uns zu wünschen, dass etwas nicht geschieht und fallen unbeabsichtigt in Ängste. Warum geschieht das? Wenn es einen bewussten Mechanismus gäbe, um deinen Wünschen Kraft zu geben und einen Magnet aus ihnen zu machen, der die gewünschten Ereignisse und Erfahrungen anzieht, würdest du ihn nutzen?

Weise der Synchronizität den Weg und manifestiere deine Herzenswünsche!

Beginn ist um 19.00 Uhr im kleinen Seminarraum, der Eintritt beträgt € 10,00 / Person.

Anmeldungen bitte unter info@barockreitzentrum.de

April

Mai

Juni

09./10.06.18 Kentauros System mit Frauke Behrens

Was ist das kentauros system®?

Physische und mentale Handicaps von Reiter und Pferd werden mit Hilfe von Reitsimulator “Jean-Paul” erkannt und individuelle Lösungswege gemeinsam erarbeitet. Das Ziel ist, einen harmonischen Bewegungsdialog zwischen Ihnen und Ihrem Pferd entstehen zu lassen und Ihnen damit Ihren persönlichen Weg zu ebnen, eine Einheit mit Ihrem Pferd zu finden. Es richtet sich an Reiter und Ausbilder aller Reitweisen, Ausbildungsniveaus und jeder Altersklasse, insbesondere an Wieder- und Späteinsteiger.

001_FB

Erläuterung zum Seminarablauf finden Sie hier.

Seminarablauf und Zeitplan finden Sie hier.

Anmeldung bitte hierüber und dann gleich den Anamnesebogen ausgefüllt an Frau Behrens schicken. http://www.kentauros-system.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>