Termine

Levade-Schimmel-Typo    Vorträge/Seminare/Feste 2017

Kolloquium Equinum (K.E.): Vortragsreihe rund ums Pferd

Beginn: 19:00 Uhr im kleinen Seminarraum des Barockreitzentrum, Eintritt € 10,00 pro Person, sofern nicht anders angegeben

 

 

Oktober 2017

4.10.2017 K.E. Nicole Heyduk Body Painting

Einen super interessanten Abend werden wir mit Nicole Heyduk am 4.10.2017 haben. Sie ist Bodypainterin und zwar nicht nur für Menschen, sondern auch für Pferde. Sie beherrscht viele verschiedene Techniken  wie Facepainting, Bellypainting, Air Brush Tatoos und Maskenbau. Die Effekte auf Menschen und Pferden sind einfach unglaublich. Wer es romantisch mag, wird von ihren magischen Einhörnern begeistert sein, und wir sind gespannt, was sie uns über ihre Arbeit erzählen und zeigen wird.

Neben dem theoretischen Teil  zeigt sie uns auch anhand eines unserer Pferde oder Ponys wie sie arbeitet und sie bringt sicher auch ein paar “Zutaten” mit, hoffentlich eine Auswahl von Hörnchen für die tollen Einhörner.

Beginn: 19h Eintritt: EUR 10,-

Anmeldung für den Vortrag unter levade@barockreitzentrum.de

Nicole Heyduk

Nicole Heyduk Einhorn

 

 

 

 

November 2017

 08.11.2017 K.E. Elisabeth Bernlöhr: Pferde – Emotionen – Assoziationen

Wir gestalten unsere Eindrücke

Kunsttherapie ist nicht nur für psychisch oder physisch beeinträchtigte Menschen eine gute Methode um mit schwierigen Lebenssituationen umzugehen, sie kann künstlerisch Lösungsansätze aufzeigen.

Pferde können uns helfen, Gefühle wahrzunehmen, sie lösen durch ihren Anblick etwas in uns aus. An diesem Abend wollen wir diesen Gefühlen nachspüren und sie auf dem Papier gestalten, sei es durch Farben, Symbole oder was auch immer uns in den Sinn kommt.

Material wird gestellt, bitte Arbeitskleidung oder eine Schürze mitbringen.

Elisabeth Bernlöhr, Kunsttherapeutin B.A.

Beginn: 19h Eintritt: EUR 10,-

Anmeldung für den Vortrag unter levade@barockreitzentrum.de

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>